Schoko-Kirsch-Tarte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für eine 28er Form braucht ihr:


- 175 g Mehl 
- 40 g gemahlene Haselnüsse 
- 100 g kalte Butter 
- 1 EL + 1 TL Muskovado Rohrzucker 
- 1 Eigelb (Gr. M) 
- 1 Bio-Orange 
- 1 Glas Sauerkirschen 
- 250 g weiße Schokolade 
- 200 g Creme fraiche 
- 200 g Schlagsahne 
- 1 EL selbstgemachter Vanillezucker 
- Fett und Mehl für die Form 
- Backpapier 
- Trockenerbsen 


Mehl und Mandeln mischen, die Butter würfeln und dazugeben. 1 EL Rohrzucker (falls dabei Klumpen sind etwas zerbröseln), Eigelb und 1-2 EL kaltes Wasser zugeben und das ganze zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie eingewickelt ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Eine Tarteform (28 cm Durchmesser mit Lift-off-Boden) einfetten und mit Mehl ausstäuben. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsplatte ausrollen. Den Teig in die Form legen, andrücken und Überstände abschneiden. Mit einer Gabel mehrmals den Boden einstechen, mit Backpapier auslegen und die Trockenerbsen einfüllen (zum Blindbacken). Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Tarte nun 15 Minuten backen, Papier und Erbsen entfernen und weitere 5-10 Minuten backen. 10 Minuten abkühlen, aus der Form lösen und komplett auskühlen lassen. Von der Orange die Schale fein abreiben und auspressen. Die Kirschen gut abtropfen lassen und in einen Topf geben. Zusammen mit der Orangenschale, -saft und dem Vanillezucker aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen, abkühlen und abtropfen. Die Sahne steif schlagen. Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Creme fraiche cremig schlagen und die Schokolade langsam einlaufen lassen. 1 TL Rohrzucker dazugeben und die Sahne unterheben. Eine Hälfte der Kirschen nun auf dem Tarteboden verteilen und die Creme darauf geben. Die restlichen Kirschen drüber verteilen. Im Kühlschrank für mindestens vier Stunden fest werden lassen.

Lasst es euch schmecken!

Quelle (Text / Bild): http://www.mirissuessewelt.blogspot.de/

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.