Tandoori-Chicken


Interessant beim Inder meines Vertrauens wird es, wenn das Kind versucht zu identifizieren, welche Gewürze sich da so im Reis tummeln... Kardamomkapseln, Nelke, Zimtstange, Macis ganz. Ein lustiges Spiel :-) 

Könnte Ihr Kind das alles identifieren? Ach, Sie auch nicht?? Kein Thema. Einfach den Inder Ihres Vertrauens mal befragen. Ich wette, er gibt sicherlich gern Auskunft :-) Ist doch schon interessant zu erfahren, was wir da genau essen, oder?

600 g Hähnchenbrust (ohne Haut)

250 g Joghurt

3 EL Garam Masala

1 EL Paprikapulver hochrot ASTA 160

1 Messerspitze Chili Habanero-Pulver (Vorsicht, extrem scharf!!)

2 EL Öl

2 TL Honig

400 g Netzmelone (z.B. Galia oder Charantais)

2 Limetten

Tasmanischer Bergpfeffer

Salz

frische Minze

Joghurt mit Garam Masala, Chili, Paprikapulver, dem Öl und dem Honig verrühren. Das Fleisch leicht einschneiden und mit der Marinade in einen Gefrierbeutel geben, sorgfältig mischen und das Fleisch mindestens vier Stunden, am besten über Nacht, marinieren.

Hähnchen aus dem Gefrierbeutel nehmen, rundum salzen und mit der restlichen Marinade in eine Auflaufform (25 x 15 cm) legen. Im heißen Ofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene 40-45 Minuten garen (Umluft nicht empfehlenswert). Zwischendurch zweimal mit der Marinade bestreichen. Kurz vor Ende der Garzeit mit Alufolie abdecken.

 

Tandoori-Chicken mit Minze dekorieren. Dazu passen indische Naan-Brote, Reis oder ein Melonensalat.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bio Garam Masala Bio Garam Masala
Inhalt 30 Gramm (16,33 € * / 100 Gramm)
ab 4,90 € *
TIPP!
Tasmanischer Bergpfeffer Tasmanischer Bergpfeffer
Inhalt 25 Gramm (31,80 € * / 100 Gramm)
ab 7,95 € *
Paprikapulver hochrot - ASTA 160 Paprikapulver hochrot - ASTA 160
Inhalt 120 Gramm (3,92 € * / 100 Gramm)
ab 4,70 € *
Chili Habanero gemahlen Chili Habanero gemahlen
Inhalt 35 Gramm (19,14 € * / 100 Gramm)
ab 6,70 € *