Welche Idee steckt hinter Gewürze der Welt? Was sind die größten Vorteile für den Kunden? Und was ist der Unterschied zur Supermarkt-Ware?

Welche Idee steckt hinter Gewürze der Welt? Was sind die größten Vorteile für den Kunden? Und was ist der Unterschied zur Supermarkt-Ware? 

 

Antworten darauf findet ihr im Interview von Gewürze der Welt für den Gewürzchecker vom 1. März 2017:

Frau Rolshausen, welche Idee steckt hinter Gewürze der Welt?

In Madagaskar fing alles an. 2005 bin ich zum ersten Mal auf die Insel der Gewürze gereist: Madagaskar. Hier entstand die Idee des Gewürzimports und so wurde das Unternehmen BAOBAB genannt, denn der Baobab ist das Wahrzeichen des Landes: der Affenbrotbaum.

Inzwischen sind wir ein Team aus Gewürzliebhabern, Kennern des Gewürzhandels und leidenschaftlichen Köchen und Köchinnen.

Was sind die größten Vorteile für Ihre Kunden?

Wir lieben, was wir tun. Wir bieten hochwertige Produkte, von den wir ausnahmslos selbst überzeugt sind, zu fairen Preisen an. Die Onlineplattform stellt eine unkomplizierte, schnelle und sichere Einkaufsmöglichkeit für Kunden dar.

Im Ladengeschäft in München haben unsere Besucher die Möglichkeit, uns kennen zu lernen, die Gewürze zu sehen und zu erschnuppern und sich individuelle Geschenksets zusammen zu stellen. Außerdem können Gewürzfans im Rahmen von Gewürzseminaren unterschiedliche Gewürze und Ihre Einsatzmöglichkeiten kennenlernen und Gewürzmischungen selbst herstellen. In München wie in Hechendorf am Pilsensee beraten wir unsere Kunden gern ausführlich persönlich, telefonisch und per Mail und geben gern zahlreiche Rezeptideen weiter.

Neben Privatkunden haben auch Geschäftskunden die Möglichkeit, Gewürze und individualisierte Geschenksets oder Give Aways zu ordern.

Was unterscheidet Ihre Produkte von der Ware im Supermarkt um die Ecke?

Unser Angebot besteht aus einer enormen Bandbreite hochqualitativer Gewürze von A-Z (Anis bis Zitronengras), Gewürzmischungen aus aller Welt, sowie zertifizierten Bio-Produkten.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Produkten, so haben wir z.B. die Urform aller Chilis: die wildwachsende, von Hand geerntete Chiltepin aus der mexikanischen Sonora-Wüste im Angebot und unser umfangreiches Pfeffersortiment beschränkt sich nicht auf die Farben weiß, grün, schwarz und rot. Im Gegensatz zu vielen Supermärkten verkaufen wir Pfeffer (wie die meisten Einzelgewürze) aus Prinzip nur im ganzen Korn, denn sobald der Pfeffer oder die Gewürze gemahlen sind, strömen die ätherischen Öle aus und sie verflüchtigen sich.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit liefern wir unsere Produkte nicht nur in unterschiedlichen Dosengrößen, sondern auch in umweltfreundlichen Nachfüllpackungen.

Es gibt eine ganze Reihe Unternehmen, die Gewürze online verkaufen. Wie setzen Sie sich gegen diese durch?

Wir lieben Gewürze. Wir sind überzeugt von unseren Gewürzen und Mischungen und geben diese Begeisterung täglich an unsere Kunden weiter: Persönlich, telefonisch, per Mail oder im Blog auf unserer Website.

Wir hören zu: Der Kontakt zu unseren Kunden ist uns sehr wichtig. Wir bieten Gewürzfans nicht nur ein umfangreiches Sortiment, sondern erweitern dies gern um ein fehlendes Produkt, sollten wir es nicht im Sortiment haben.

Wir sind schnell: Bestellungen, die uns vormittags erreichen, gehen noch am selben Tag auf die Reise, damit unsere Kunden ihre Gewürze möglichst am Folgetag in den Händen halten.

Welches sind Ihre wichtigsten Märkte?

Deutschland. Ganz klar. Wir versenden aber auch gern in sämtliche andere Länder: zum Beispiel Churrasco Barbeque aus Mittelamerika nach Asien und Voatsiperifery aus Madagaskar nach Norwegen.

Was schreiben Sie über die Gründung von Gewürze der Welt in Ihren Memoiren?

Das Beste, was mir passieren konnte. Täglich schöne Produkte um sich zu haben und Menschen, die die selbe Begeisterung teilen. Was will man mehr?

1. März 2017

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Toller Blog

    Wirklich eine total unterhaltsame Seite habt Ihr da entwickelt, ich bin begeistert!! Ich dachte man kann "nur" Gewürze bestellen, stattdessen möchte man gleich anfangen mit den tollen Ideen loszukochen...
    Liebe Grüße aus Dresden