Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Fenchel-Paprikapfanne mit Kabeljau

Dieses sommerliche Gericht erinnert an eine leichte Bouillabaisse, allerdings mit einem Hauch Arabien: Gerösteter Kreuzkümmel und Koriander ergeben zusammen mit Ingwer und Knoblauch eine köstliche Paste, in der Fisch und Fenchel mariniert werden. Eigentlich ist jede Fischsorte geeignet, auch ein Renkenfilet oder Garnelen sind eine gute Wahl.

Paprika-Hackbraten aus dem Ofen

Diese spanische Variante eines klassischen „Falschen Hasen“ lebt von den Gewürzen: Unsere fruchtige, milde Niora Paprika verleiht dem Gericht einen kräftigen Hauch Espagna, der uns von der warmen Sonne träumen lässt. Getrocknete Paprika werden im Sommer aus voll ausgereiften Früchten hergestellt, daher sind sie ganz besonders aromatisch.
Unser Paprikapulver aus Ungarn ist so aromatisch, das wir für diesen Klassiker extra ein Gericht entworfen haben, um ihm die volle Ehre zu erweisen! Die sämige Sauce umschließt die Rigatoni mit dem vollen Aroma des würzigen, tiefroten Paprikas. Dabei unterstreicht die Zitronenschale die fruchtigen Geschmacksnoten perfekt.