Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Linguine mit Spargel in leichter Senfsauce

Heute möchte ich über ein leckeres Essen in einem Restaurant berichten - ich war angenehm überrascht! Gegessen habe ich Linguine mit Spargel und Spinat in leichter Senfsauce. Ein interessantes Aroma erhielt das Gericht durch einige Körner rosa Pfeffer, die Schinusbeere. Deshalb wirkte das Gericht optisch auch sehr interessant, wie man hoffentlich auf dem Bild ein wenig erkennen kann. Das Rot der rosa Pfefferbeeren und das Grün des Spinats bilden zu den gelben Nudeln und der Senfsauche einen sehr schönen Kontrast.
Diese Senfsauce mit Brunnenkresse und grob gemörsertenBio Bergpfeffer grün ist ein echter Frühlingsgruß: Die Kräutersaison geht los! Mit etwas Glück findet man auf dem Markt schon frische Brunnenkresse. Der grüne Bergpfeffer passt ganz vorzüglich zur frischen Schärfe der Brunnenkresse. Und der Senf verbindet beide nicht nur zu einer cremigen, lockeren Sauce, sondern sorgt auch in puncto Geschmack für eine köstliche Ausgewogenheit.