Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

AUSGEBUCHT

NEUER TERMIN: 12. OKTOBER, von 19.30 – 21 Uhr


Wir begrüßen Sie mit einem Glas Crémant und einem würzigen Häppchen, um den Abend einzuläuten. Schnupperproben begleiten unsere einleitende „kleine Gewürzkunde“. Themen sind hierbei Gewürze und Gewürzmischungen, sowie ein Pfeffertasting. Im Workshop stellen Sie eine exotische Mischung her, die Sie selbstverständlich mit nach Hause nehmen dürfen. An unserer kleinen mobilen Kochstation zeigen wir Ihnen Tricks und Kniffe, so dass Sie mühelos würzige Kleinigkeiten zuhause zubereiten können.

Dauer: ca. 1 ½ Stunden

Kosten: 25,- EUR

Teilnehmeranzahl: ca. 10 Personen

Anmeldung im Laden oder unter ruffini @ gewuerze-der-welt.net
Der August ist Einmach-Zeit. It’s Chutney Time! Mango-Chutney, Apfel-Chutney, Mango-Aprikose, Pfirsich, Orange-Tomate, Zwiebelconfit…. Eine beflügelnde Saison für neue Rezeptideen und phantasievolle Ausflüge in allerlei neue Geschmacksrichtungen.

Wir stellen Ihnen zudem eine rote Pfefferrarität in exotischer Form vor. Und dann entführen wir Sie in eines der exotischsten Ziele, die der Planet zu bieten hat: Madagaskar, die Insel, auf der der Pfeffer wächst. Aber nicht nur der… lesen Sie selbst!
Der Phantasie sind bei der Herstellung von Chutneys keine Grenzen gesetzt: pikant mit Zwiebel und Schalotte, würzig mit Kardamom und Safran, süßlich mit Korinthen, oder scharf mit Chili und Ingwer. Auch die Mixtur von Obst und Gemüse ist nahezu ein Muss. Wir haben ein paar Vorschläge zusammengetragen, mit denen gern auch experimentiert werden kann. Kreiert unbedingt euer eigenes Chutney! In ansehliche Gläschen verpackt sind sie ein tolles Mitbringsel...