Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Wir begrüßen Sie mit einem Glas Crémant und einem würzigen Häppchen, um den Abend einzuläuten. Schnupperproben begleiten unsere einleitende „kleine Gewürzkunde“. Themen sind hierbei Gewürze und Gewürzmischungen, sowie ein Pfeffertasting. Im Workshop stellen Sie eine exotische Mischung her, die Sie selbstverständlich mit nach Hause nehmen dürfen. An unserer kleinen mobilen Kochstation zeigen wir Ihnen Tricks und Kniffe, so dass Sie mühelos würzige Kleinigkeiten zuhause zubereiten können.
Es ist ja noch nicht Weihnachten, und mir ist auch der Sinn noch so gar nicht nach Plätzchen. Aber auch dieses Jahr werden wir nicht drum herum kommen, uns mit diesem Thema auseinander zu setzen. Aber je früher man damit anfängt, umso einfach wird's. Eine Idee hab ich schon: Tonkakipferl. Die sind recht einfach, trotzdem ausgefallen und schmecken auch noch.
Der Gewürzkuchen passt nicht nur gut zu uns, sondern auch in die Jahreszeit (ein bisserl Weihnachtsgewürze, aber noch keine Plätzchen, bitte!!). Besonders gut passt er aber auf eure Kaffeetafel am kommenden Sonntag.
Die Quitte zählt nicht zu meinen Freundinnen. Ich bin traumatisiert von zu viel schlechtem Quittengelee.
Diese eingelegten Quitten erstrahlen jedoch durch die zugegebenen Gewürze - besonders der Vanille.
Die herbstliche Gewürz-Quitte passt zum ebenfalls herbstlichen Gewürzkuchen, oder auch zum - herbstlichen - Schmorbraten.
Nächstes Gewürz-Seminar am 30.11., in München, Sendlinger Str. 1