Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Laotische Gemüsesuppe mit Java-Curry

Die laotische Suppe gibt es in vielen Variationen in jeder Straßenküche in Laos, eine göttliche Geschichte, die einen regelrecht umhaut vor Geschmacksvielfalt! Sie ähnelt der Tom Ka Gai, wird jedoch ohne Kokosmilch gekocht. Damit wir auch zu hause nicht darauf verzichten müssen, haben wir das Rezept in vegetarischer Variante mit unserem Java-Curry kreiert – das frische und milde Aroma dieses feinen Curries passt perfekt zur Gemüsebrühe mit Sternanis und Zitronengras, wie wir finden. Durch das Anrichten der Einlagen in vielen Schälchen auf dem Tisch ist dieses leichte Süppchen ein tolles Essen für einen gemeinsamen Abend mit Freunden und der perfekte Begleiter bei geselligen Gesprächen.