Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Tarte Tatin ist ein süßer französischer Apfelkuchen, der auch bestens als Dessert geeignet ist. Typisch für Tarte Tatin ist, dass der Teig als Deckel oben drauf kommt und die noch heiße Tarte gestürzt wird. Heute hat das Stürzen nicht so gut geklappt, but nobody is perfect :-)

Und geschmeckt hat er trotzdem...

In diesem Rezept habe ich anstelle von Karamelsauce einen dicken Sirup gekocht – das schmeckt sehr gut und ist nicht ganz so zuckersüß. Anstelle von Äpfeln kann man auch sehr gut Quitten oder Aprikosen verwenden.