Sternanis und Tomaten – eine äußerst fruchtige Kombination! Diese Sauce ist der perfekte herbstliche Begleiter für Wurzelgemüse-Sticks als Vorspeise, zu einem Stück Wild oder zu einem Teller frischer Linguine. Wer jetzt noch reife Tomaten nach diesem Erntejahr übrig hat, kann die Sauce auch auf Vorrat kochen: Dazu einfach in kleine Schraubgläser füllen, zum Deckel etwas Platz lassen und in die Gefriertruhe stellen.