Aus der Aromenbibliothek: Schokoladenkekse mit KhoiSan Salz

 

Dass Schokolade und Salz gut zusammenpassen ist ja nicht neu. Neu ist unser Salz: Das KhoiSan Meersalz kommt aus Südafrika und enthält garantiert kein Microplastik. Zudem wird es nach Fairtrade Standards und CO2-neutral produziert.

Ich mag die Schokokekse am liebsten, wenn sie noch warm sind, dann ist der Kern weich und die Schokolade stellenweise fast flüssig...

 

ZUTATEN

80 g Zucker

125 g Butter, weich

1 Ei

½ TL Vanille

180 g Dinkelmehl

1 TL Backpulver

200 g schwarze Schokolade

¼ TL KhoiSan Salz 

 

REZEPT

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Zucker, Butter, Ei und Vanille glatt verrühren. Mehl und Backpulver untermischen.

Die Schokolade mit einem großen Messer hacken, es dürfen ruhig ein paar größere Stücke dabei sein. Die Schokolade und das Salz zum Teig geben und alles gut verkneten.

Kleine Kugeln formen und auf ein Blech mit Backpapier setzen. Backzeit ca. 15 Minuten.

Guten Appetit!

Ein Snack von Wildeschote.

Infos zum Thema Food-Pairing findet ihr hier.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
KhoiSan Meersalz KhoiSan Meersalz
Inhalt 150 Gramm (3,50 € * / 100 Gramm)
ab 5,25 € *