Kinderleicht: Captain-Nuggets - selbst gemacht

Hier kommt eine Reihe Rezepte für alle gestressten Mütter, die sich täglich fragen, was sie zu Zeiten der Ausgangsbeschränkung mittags zaubern können oder sollen... Mittagsverpflegung dennoch leicht gemacht, gleichzeitig den Halbhohen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert und Mama hat auch noch ein gutes Gewissen! Wir starten mit Fisch-Nuggets – und zwar selbstgemacht, und zwar so einfach, dass die Kleinen direkt mithelfen können. Die bunte Halloumi-Marinade passt toll zu Fisch und kommt bei Kindern gut an. Getoppt wird sie nur noch durch das nagelneue Ketchup mit weniger Zucker von TOMAMI, das pro Flasche aus 450 Gramm sonnengereiften Tomaten besteht. Da gibt’s garantiert kein Nörgeln bei Tisch!

Zutaten
  • 350 g Kabeljaufilet
  • 4 EL Dinkelmehl
  • 2 Eier
  • 6 EL Semmelbrösel
  • 1 EL Halloumi-Marinade
  • Rapsöl zum Braten

Rezept

Das Kabeljaufilet in Stücke schneiden. Die Eier verrühren. Semmelbrösel und Halloumi vermischen. Die Fischstücke erst im Mehl, dann im Ei und zuletzt in den Semmelbrösel wenden.  

In einer Pfanne reichlich Öl erhitzen und die Stücke darin portionsweise knusprig ausbacken.

Als Beilage passen Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen oder Pommes.

Guten Appetit!

Nützliche Informationen
Portionen: 2-3
Zubereitung: 10 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 20 Minuten

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Halloumi-Marinade Halloumi-Marinade
Inhalt 30 Gramm (17,00 € * / 100 Gramm)
ab 5,10 € *