Panna Cotta von der Tonkabohne

Tonka ist ein exotisches Gewürz. Kunden, die im Geschäft das erste Mal den schwarz-braunen, mandelförmigen Samen sehen - und riechen - fragen erstaunt danach. Manche möchten ihn gern probieren, wovon wir abraten. :-) Auch die Herkunft ist interessant: das Verbreitungsgebiet reicht von Venezuela bis zum Amazonas.

Aufgrund seines intensiv vanilleartigen Geschmacks passt er (der Samen) hervorragend in die Weihnachtszeit - oder zu Süßen Anlässen, wie dem Valentinstag. Wir haben überlegt und folgendes Rezept kreiert:

800 g Sahne

150 g Muscovado Rohrzucker

1 Tonkabohne gerieben 

grüner Kardamom

4 cl weisser Portwein

12 g Gelatine

 

Die Sahne mit dem Abrieb von der Tonkabohne, dem Muscovado Rohrzucker und etwas grünem Kardamom aufkochen und wieder abkühlen lassen.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in 4cl weissem Portwein bei mittlerer Hitze auflösen.

Jetzt noch die aufgelöste Gelatine durch ein Sieb zur Sahne geben, verrühren und in Förmchen abfüllen.

Nach ca. drei Stunden im Kühlschrank ist die Panna Cotta fest.

Die Panna Cotta kann mit Hilfe heissen Wassers gestürzt werden, oder Sie löffeln‘s einfach aus der Form.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Tonkabohnen Tonkabohnen
Inhalt 1 (160,00 € * / 100 )
ab 1,60 € *
Bourbonvanille gemahlen Bourbonvanille gemahlen
Inhalt 30 Gramm (110,00 € * / 100 Gramm)
ab 33,00 € *