Tomaten-Auberginen-Zucchini-Auflauf

Tomaten-Auberginen-Zucchini-Auflauf

 

Zutaten: 

 

 

3-4 Tomaten

1 Aubergine

2 kleine Zucchini

1 Becher Sahne

1 Becher Schmand

2 Päckchen Fetakäse

2,5 Eßl Walnuss-Bruschetta- Gewürz (gibts bei: Welt der Gewürze)

Ölivenöl um die Auflaufform einzufetten

 

Zubereitung:

========

 

Tomaten in Scheiben schneiden, zur Seite stellen., Auberginen in Scheiben schneiden und nochmals halbieren. Salzen und zur Seite stellen.

Zucchini ebenfalls in Scheiben und diese wieder halbieren.

Auberginen sollten ca. 15 Min. ziehen. Danach kurz mit kaltem Wasser abspülen.

Auflaufform einfetten und dann Reihenweise Tomaten, Zucchini und Auberginen schichten. Kann ruhig sehr voll geschichtet werden. Das Bruschetta-Gewürz in 2-3 Eßl. Wasser einweichen und dann mit dem Schmand und der Sahne vermischen.  Evt. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Über das geschichtete Gemüse gießen.  Im Backofen bei 160-180°C ca. 25-30 Minuten backen. 

 

Wenn die Auberginen weich sind, den klein gewürfelten Feta-Käse über die Gemüsepfanne geben und nochmals ca.10 - 15 Minuten backen. Der Feta sollte goldbraun sein und die Flüssigkeit köcheln. Dann ist das *Pfännchen* fertig...

 

Ihr könnt es ja noch mit Basilikum dekorieren...

 

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.