Rezepte

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer verwendet. Aber haben Sie schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Das sollten Sie einmal ausprobieren. Hier können Sie sich ein paar Inspirationen holen und einfach nachkochen.

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer verwendet. Aber haben Sie schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rezepte

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer verwendet. Aber haben Sie schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Das sollten Sie einmal ausprobieren. Hier können Sie sich ein paar Inspirationen holen und einfach nachkochen.

Kürbis Lasagne mit Spekulatiusgewürz

Oft werde ich nach einem Kürbisgewürz gefragt. Ein solches haben wir nicht explizit im Sortiment. Brauchen wir aber auch nicht. Zu Kürbis gehören Zimt, Muskat, Kardamom und Ingwer, ggf. noch Piment und / oder Pfeffer. Exakt diese Zusammensetzung findet ihr in unserem Lebkuchen- und Spekulatiusgewürz. Spätestens nach diesem Gericht sollte klar sein: Auf der Dose steht zwar "Weihnachten", aber eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Dieses Rezept ist etwas aufwändiger - super für lange, verregnete Spät-Wintertage. Wenn ihr es heute, am Montag lest, könnt ihr euch ja die Woche über damit beschäftigen, und dann am Wochenende zuschlagen. Habt ihr Nudeln schon mal selbst gemacht? Dann wird's jetzt aber eh Zeit! Ran an den Topf!