Rotwein-Marinade für Wild

 

Hier kommt ein Rezept für Wildschwein- oder Hirschmarinade: das ganze Stück wird mindestens 24 Stunden eingelegt, damit die Aromen gut aufgenommen werden und das Fleisch schön mürbe wird. Danach könnt Ihr einen Braten oder Gulasch nach Eurem Lieblingsrezept zubereiten.

 

ZUTATEN (für 1 kg Wildfleisch)

1/2 l Rotwein

1/2 l Wasser

2 EL Balsamico

1 TL Salz

3 EL Wild Gewürz

1 Karotte, in Scheiben geschnitten

1 Stück Sellerie, in Scheiben geschnitten

Frische Kräuter, z.B. Majoran, Rosmarin, Petersilie, Salbei

 

REZEPT

Alle Zutaten für die Marinade in einem Topf aufkochen und abkühlen lassen.

Das Fleisch 24 Stunden darin marinieren.

Das Fleisch aus der Marinade nehmen und gut trocken tupfen. In heißem Fett anbraten und je nach Rezept mit der Marinade aufgießen.

Geeignet für Wildschwein- oder Hirschbraten.

 

Guten Appetit!

 

 

Tags: Wildmarinade

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Wildgewürz Wildgewürz
Inhalt 80 Gramm (6,56 € * / 100 Gramm)
ab 5,25 € *