Lebkuchen-Tiramisu mit Kakao Nibs

 

Tiramisu beim Italiener meines Vertrauens schmeckt - noch besser ist allerdings die Selbstgemachte: Dann bestimme ich, wieviel Mascapone-Crème, wieviel Bisquit und viel Kaffee. (Ich mag am liebsten wenig Kaffee, viel Mascapone...) Geschmacklich finde ich die Variante mit Orangen oder Erdbeeren toll, oder eben diese hier mit Lebkuchengewürz und Kakao Nibs. Und diese gern auch NACH Weihnachten. Die Kombi ist ein echter Knüller, weil unsere Gewürze einfach toll sind :-)

 

ZUTATEN

3 Eigelbe

400 g Mascarpone

3 EL Zucker

1 EL Lebkuchengewürz

½ TL Zitronenabrieb

30-35 Löffelbiskuits (je nach Größe der Form)

180 ml kalter Espresso

1 EL Kaffee-Likör

2 EL dunkles Kakaopulver

1 EL Kakao Nibs

 

REZEPT

In einer Rührschüssel die Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Lebkuchengewürz, Zitronenabrieb und Mascarpone einrühren, bis eine glatte Masse entstanden ist. Espresso und Kaffee-Likör mischen.

 

Den Boden einer flachen Form mit ca. der Hälfte der Löffelbiskuits auslegen und mit der Hälfte der Espresso-Likör-Mischung beträufeln. Die Hälfte der Mascarponecreme darauf verteilen. Die restlichen Löffelbiskuits auf die Mascarponecreme legen, mit der restlichen Espresso-Likör-Mischung beträufeln und die zweite Hälfte der Mascarponecreme darauf verteilen und glatt streichen.  

Zugedeckt mindestens 6 Stunden kühl stellen, am besten über Nacht.

Kakao und Lebkuchengewürz vermischen und durch ein Sieb auf dem Tiramisu verteilen. Die Kakao Nibs darüber streuen.

Guten Appetit!

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Kakao Nibs Kakao Nibs
Inhalt 100 Gramm
ab 5,65 € *
Bio Lebkuchengewürz Bio Lebkuchengewürz
Inhalt 40 Gramm (15,00 € * / 100 Gramm)
ab 6,00 € *