Orangenkuchen mit Mohn und Zitronenmyrte

 

Hier kommt ein ganz einfacher Kuchen mit dem köstlichen Aroma der Zitronenmyrte und mit einem Hauch Spekulatiusgewürz bereitet er uns sanft auf kältere Tage vor. Mir schmeckt er am besten, wenn er noch lauwarm ist. Durch den Guss bleibt er auch für später herrlich feucht und schmeckt noch nach zwei Tagen - falls er bis dahin nicht schon weg ist.

 

ZUTATEN

120 g Butter, weich

200 g Rohrohrzucker

3 Eier

300 g Dinkelmehl

2 TL Backpulver

170 ml Milch

1 TL Bio Zitronenmyrte

½ TL Bio Zitronenschale

1 TL Bio Spekulatiusgewürz

50 g Mohn, gemahlen

1 TL Orangenabrieb

 

Für den Guss:

Schale von 1 Orange, in feine Streifen geschnitten (ohne das Weiße)

100 ml Orangensaft, frisch gepresst

2 EL Zitronensaft

100 g Rohrohrzucker

 

REZEPT

Den Ofen auf 170 Grad vorheizen

Butter und Zucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Nach und nach die Eier hinzufügen, bis eine fluffige Masse entstanden ist. Mehl und Backpulver abwechselnd mit der Milch unterrühren. Alle weiteren Zutaten hinzufügen und glatt verrühren.

Eine Springform buttern und den Teig hineingießen. 45 Minuten im Ofen backen.

Währenddessen alle Zutaten für den Guss zum Kochen bringen und 10 Minuten simmern, bis der Zucker ganz geschmolzen ist und die Flüssigkeit etwas eindickt.

Mit einem Holzspieß Löcher in den fertigen Kuchen drücken und mit einem Esslöffel den Guss auftragen, so dass er einziehen kann.

Guten Appetit!

Ein herbstlicher Tipp von Wildeschote.

Tags: Kuchen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bio Spekulatiusgewürz Bio Spekulatiusgewürz
Inhalt 35 Gramm (16,57 € * / 100 Gramm)
ab 5,80 € *
Bio Zitronenschale gemahlen Bio Zitronenschale gemahlen
Inhalt 35 Gramm (17,43 € * / 100 Gramm)
ab 6,10 € *
Bio Zitronenmyrte Bio Zitronenmyrte
Inhalt 35 Gramm (16,57 € * / 100 Gramm)
ab 5,80 € *