Polenta-Nocken mit Kräuter der Provence

 

Polenta kommt erst dann richtig zur Geltung, wenn sie, wie in diesem Rezept, mit herzhaften Gewürzen zubereitet wird. Auf der herrlichen Gewürzsauce im Ofen gebacken sind diese Polenta-Nocken unwiderstehlich!

 

ZUTATEN

Für die Sauce:

2 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe, gewürfelt

1 Zwiebel, gewürfelt

2 Tomaten, gewürfelt

1 rote Paprika, gewürfelt

1 Tasse Rotwein

1 EL roter Balsamico

½ TL Mandarinen-Pfeffer, gemörsert

1 EL Kräuter der Provence

¼  TL Buchen-Rauchsalz

Für die Nocken:

150 ml Wasser

50 ml Sahne

1 TL Koriander, geröstet und gemörsert

1 TL Kräuter der Provence

½ TL schwarzer Pfeffer

½ TL Meersalz

100 g Polentagrieß

1 Ei

 

REZEPT

Für die Sauce das Öl in einem Topf erhitzen und Knoblauch und Zwiebel darin andünsten. Tomaten und Paprika hinzufügen und nach 2 Minuten mit Rotwein und Balsamico ablöschen. 10 Minuten köcheln lassen. Mit den Gewürzen abschmecken und kurz mit dem Pürierstab pürieren, so dass die Sauce noch etwas stückig bleibt. In eine ofenfeste Form füllen.

 

Wasser und Sahne mit den Gewürzen aufkochen und den Polenta-Grieß einrühren. Unter Rühren kochen, bis eine feste Masse entstanden ist. Das Ei unterrühren und abkühlen lassen.


Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

 

Mit einem Suppenlöffeln Nocken aus der Polenta stechen und auf die Gewürzsauce setzen. Mit Olivenöl beträufeln und 30 Minuten im Ofen backen.

 

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Bio Kräuter der Provence Bio Kräuter der Provence
Inhalt 5 Gramm (44,00 € * / 100 Gramm)
ab 2,20 € *
Mandarinen-Pfeffer Badrang Mandarinen-Pfeffer Badrang
Inhalt 15 Gramm (40,67 € * / 100 Gramm)
ab 6,10 € *