Avocado-Tartar mit Forellen-Salat

 

Leichter Imbiss mit orientalischer Note für den Karsamstag: Die Salzzitrone, seit Ottolenghi bei uns bekannt, gibt diesem Gericht, zusammen mit den Berberitzen, eine herrlich frische, säuerliche Note.

 

ZUTATEN

Für das Avocado-Tartar:

1 Avocado

1 EL Zitronensaft der Salzzitrone

1 EL Berberitzen

1 TL gehackte Schale der Salzzitrone

Meersalz

schwarzer Pfeffer

Für den Forellen-Salat:

1 geräuchertes Forellenfilet

1 EL Kapern oder Bärlauchkapern, gehackt

Buchenrauchsalz

schwarzer Pfeffer

 

REZEPT

Das Avocadofleisch aus der Schale löffeln und grob mit der Gabel zerdrücken. Mit allen anderen Zutaten mischen und gut mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken.

Für den Forellen-Salat das Forellenfleisch hacken und mit den gehackten Kapern gut vermischen. Mit Rauchsalz und Pfeffer würzen.

Das Avocado-Tartar auf Tellern anrichten und den Forellen-Salat darauf verteilen.

 

Dazu passt geröstetes Brot aus der Pfanne.

 

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Moroccan Preserved Lemons Moroccan Preserved Lemons
Inhalt 625 Gramm (2,62 € * / 100 Gramm)
16,40 € *
TIPP!
Buchenrauchsalz Buchenrauchsalz
Inhalt 60 Gramm (8,83 € * / 100 Gramm)
ab 5,30 € *
Berberitzen Berberitzen
Inhalt 60 Gramm (11,33 € * / 100 Gramm)
ab 6,80 € *