Champignons mit Kartoffel-Quarkfüllung

 

Bei Angelas letztem Wildkräuterspaziergang an der Isar hat ihr eine Teilnehmerin von diesem Rezept erzählt, mit dem sie immer wieder ihre Gäste begeistert. Und ich bin ebenfalls begeistert! Das Rezept geht schnell, ist frisch und leicht und die perfekte Vorspeise vor weiteren Gängen. Bei den Wildkräutern kann man natürlich variieren, je nachdem, was ihr im Garten oder beim Spazierengehen entdeckt. Sauerampfer ist bestimmt auch köstlich!

 

ZUTATEN

6 große Champignons

Für die Füllung:

1 Kartoffel, gegart

3 EL Quark

2 EL gemischte Wildkräuter, z.B. Wiesenlabkraut, Bärlauch, Knoblauchsrauke, fein gehackt

½ TL Kümmel, mit dem Messer grob gehackt

schwarzer Pfeffer

Meersalz

Olivenöl

Optional 2 EL Parmesan

 

REZEPT

Die gekochte Kartoffel mit der Gabel zerdrücken und mit allen anderen Zutaten vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Stiele aus den Pilzen herausdrehen. Mit einem kleinen Löffel die Füllung in die Pilzhüte geben, dabei gut andrücken, damit möglichst viel Füllung hineinpasst. In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und die Pilze hineinsetzen, optional den Parmesan auf die Füllung streuen. Den Deckel auflegen und bei geringer Hitze 10 Minuten garen.

Als Antipasti warm oder kalt servieren.

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
GAEA Bio Olivenöl Extra GAEA Bio Olivenöl Extra
Inhalt 500 ml (2,42 € * / 100 ml)
12,10 € *
Bio Kümmel Bio Kümmel
Inhalt 35 Gramm (15,14 € * / 100 Gramm)
ab 5,30 € *
Maldon Sea Salt Flakes Maldon Sea Salt Flakes
Inhalt 40 Gramm (14,25 € * / 100 Gramm)
ab 5,70 € *
Bio Malabar-Pfeffer Bio Malabar-Pfeffer
Inhalt 40 Gramm (14,50 € * / 100 Gramm)
ab 5,80 € *