Portugiesische Bohnensuppe

Einfach, leicht und köstlich! Eigentlich kommen noch Fleischbällchen in den Eintopf, aber wir waren auch von dieser einfacheren Variante begeistert. Mit dem vielen Sommergemüse schmeckt sie auch lauwarm mit einer Scheibe Brot an einem heißen Tag im Schatten...

Zutaten
  • 1 Tomate, gehäutet und gewürfelt
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 1 Zucchini, gewürfelt
  • 1 rote Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Glas weiße Bohnen
  • 400 ml Gemüsefond
  • 1 EL Paprikapulver La Vera
  • Vogelaugenchili
  • schwarzer Pfeffer
  • Meersalz
  • ½ TL Zitronenabrieb
  • Olivenöl

Rezept

1 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig anschwitzen. Den Knoblauch dazugeben und kurz mitschwitzen. Paprika und  Zucchini dazugeben und 2 Minuten mitbraten. Tomaten und abgetropfte Bohnen dazugeben und mit Gemüsebrühe bedecken.  

Vogelaugenchili, Zitronenabrieb und Paprikapulver, Salz und Pfeffer hinzufügen. Alles aufkochen, die Temperatur reduzieren und den Eintopf bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen.  

Die Suppe auf Teller verteilen, mit Olivenöl beträufeln und genießen.

Guten Appetit!


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Geräuchertes Paprikapulver La Vera edelsüß Geräuchertes Paprikapulver La Vera edelsüß
Inhalt 15 Gramm (12,33 € * / 100 Gramm)
ab 1,85 € *
Vogelaugenchili (Peperoncini) Vogelaugenchili (Peperoncini)
Inhalt 15 Gramm (32,67 € * / 100 Gramm)
ab 4,90 € *