Rote Beete-Tomaten Gemüse mit orientalischen Gewürzen

Rote Beete ist ein herrliches Wintergemüse - schon allein die Farbe wärmt! Sie kann auf zahlreiche Arten zubereitet werden, egal, ob geröstet im Ofen, im Salat, im Eintopf oder wie hier als orientalische Gemüsebeilage.

Dieses Rezept stammt ursprünglich aus Georgien und wird dort mit Bockshornklee zubereitet. Schabzigerklee ist mit ihm verwandt und schmeckt etwas milder: wir kennen ihn vor allem als Brotgewürz oder zu Käse. Außerdem habe ich das Rezept mit etwas Zitronenschale und Räucherpaprika verfeinert.

 

2 rote Zwiebeln, gewürfelt

Olivenöl

3 Tomaten, gewürfelt

400 g Rote Beete, gegart, geschält und grob gerieben

3 Knoblauchzehen, gehackt

1 TL Schabzigerklee

1 TL geräuchertes Paprikapulver

½ TL geriebene Bio-Zitronenschale

schwarzer Pfeffer
Meersalz

1 Hand voll frischer Korianderblätter

 

Die Zwiebeln im Olivenöl rösten, bis sie eine kräftige Farbe angenommen haben. Die Tomaten dazugeben und weitere 5 Minuten dünsten. Die Rote Beete und den Knoblauch dazugeben, mit den Gewürzen abschmecken. Den Koriander unterziehen und warm zu Kartoffeln servieren. Auch sehr lecker kalt als Antipasti mit Fladenbrot.

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Schabzigerklee gemahlen Schabzigerklee gemahlen
Inhalt 25 Gramm (18,80 € * / 100 Gramm)
ab 4,70 € *
Geräuchertes Paprikapulver La Vera edelsüß Geräuchertes Paprikapulver La Vera edelsüß
Inhalt 15 Gramm (12,33 € * / 100 Gramm)
1,85 € *
Bio Zitronenschale gemahlen Bio Zitronenschale gemahlen
Inhalt 35 Gramm (17,43 € * / 100 Gramm)
ab 6,10 € *