14. Türchen: Festlicher Rotweinkuchen mit Masala Chai

15 Minuten
45 Minuten

Rotweinkuchen geht natürlich zu JEDER Jahreszeit. Aber wenn Ihr den Rotwein mit Masala Chai ansetzt, kommt eine perfekte festliche Gewürznote in den saftigen Kuchen! Dazu viel Schokolade – verwöhnt Euch!

Zutaten

Portionen

  • 250 g
    Butter, weich
  • 200 g
    Rohrohrzucker
  • 1 TL
  • 4
    Eier
  • 250 g
    Mehl 
  • 1 Päckchen
    Backpulver
  • 3 EL
    Kakao ohne Zucker
  • 125 ml
    Rotwein
  • 3 EL
  • 100 g
    beste Zartbitterschokolade, geraspelt
  • etwas Butter für die Form
  • Puderzucker zum Bestäuben

Rezept

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Marmorkuchen- oder Kranzform mit Butter einfetten.

Rotwein mit Masala Chai vorsichtig erhitzen, aber nicht kochen. Von der Platte ziehen und 15 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Durch ein Sieb abgießen und abkühlen lassen. 

Butter mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Eier nach und nach unterrühren.

Mehl mit Backpulver, Zimt und Kakao vermischen und zum Teig geben. Rotwein zugeben und alles gut miteinander verrühren. Zuletzt die Schokoraspel hinzugeben und gut verrühren.

Teig in die Form füllen und 50 Min. backen. Mit der Stäbchenprobe testen, ob der Kuchen durchgebacken ist. Kuchen 10 Minuten abkühlen lassen und vorsichtig aus der Form stürzen.

Wenn der Kuchen vollständig abgekühlt ist, mit Puderzucker bestäuben.

 

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Vanillezucker mit 15% echter Vanille
Vanillezucker mit 15% echter Vanille
Künstliche Aromen kommen bei unserem Vanillezucker nicht zum Einsatz. Verwendet werden natürliche Extrakte und Schoten der wertvollen...
ab 16,40 € *
70 Gramm (23,43 € * / 100 Gramm)
Bio Masala Chai
Bio Masala Chai
Es gibt kein fixes Rezept für Masala Chai . Wir haben jedoch ein sehr gutes. Bestehend aus geschrotetem Zimt, Ingwer, Sternanis,...
ab 1,90 € *
10 Gramm (19,00 € * / 100 Gramm)