15. Türchen: Butterig-frische Kapern-Pasta mit Langem Pfeffer

10 Minuten
10 Minuten
20 Minuten

Einfach eine sehr gute Tagliatelle verwenden, die wenigen Zutaten für die Sauce vorbereiten und fertig. Ihr könnt normale Kapern verwenden, Kapernäpfel in Scheiben geschnitten, oder so wie ich selbstgemachte Löwenzahnkapern. Zusammen mit Zitronenschale, langem Pfeffer und Pistazien ein echter Hit!

Zutaten

2 Portionen

  • 250 g
    Tagliatelle
  • 1
    Zitrone, Schale und Saft
  • 4 EL
    Butter
  • etwas Wasser
  • 2 EL
    Butterwürfeln (eiskalt)
  • 2 EL
    Kapern, gehackt
  • 2 EL
    Pistazien, gehackt
  • 2
    Langer Pfeffer rot, gemörsert

Rezept

Die äußerste Schale der Zitrone hauchdünn abschälen und fein hacken. Den Saft auspressen.

Nudeln al dente garen. Beim Abgießen etwas Kochwasser aufbewahren.

In einer Pfanne die Hälfte der Butter aufschäumen, Zitronenschale dazugeben und kurz durchschwenken.

Pasta, Kapern, Pistazien, langen Pfeffer, Zitronensaft und etwas Nudelwasser dazugeben, erwärmen und mit Salz abschmecken. Unter ständigem Schwenken kalte Butter einrühren, damit sich die Aromen schön um die Pasta schmiegen.

Sofort servieren.

Guten Appetit!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Langer Pfeffer Rot
Langer Pfeffer Rot
Eine absolute Rarität mit sensationellem Aroma.. Langer Pfeffer rot, noch ein Unbekannter in den heimischen Gewürzregalen, ist ein...
ab 8,00 € *
30 Gramm (26,67 € * / 100 Gramm)
Pistazienkerne extra grün
Pistazienkerne extra grün
In Marinaden, geröstet zu Fleisch- und Fischgerichten oder als Topping auf dem Salat oder Joghurt, aber natürlich auch weiterhin im Eis...
ab 29,00 € *
300 Gramm (9,67 € * / 100 Gramm)