6. Türchen: Erdnusseintopf mit Chakalaka

Chakalaka ist das 6. Türchen in unserem Adventskalender! Afrikanische Rezepte stehen für viel Gemüse und viele gute Gewürze. Wer also eine Abwechslung braucht nach allen deftigen deutschen Eintöpfen, sollte dieses Rezept unbedingt ausprobieren! Das Ganze geht natürlich auch vegetarisch, ohne Hühnchen.

Zutaten
  • 2 Hühnerbrüste, gewürfelt
  • 2 EL Erdnuss- oder Rapsöl
  • 2 rote Zwiebeln, in Halbringe geschnitten
  • ca. 2 EL Chakalaka Gewürzmischung
  • 500 ml Gemüsefond
  • 2 große Kartoffeln, gewürfelt
  • 2 Karotten, gewürfelt
  • 1 orange oder rote Paprika, in Streifen geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 50 g Erdnüsse, in der trockenen Pfanne geröstet und grob gehackt
  • ½ Bund Koriander, gehackt  
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer

Rezept

Das Hühnchenfleisch im Öl scharf anbraten. Die Zwiebeln hinzufügen und weitere 5 Minuten schmoren. Chakalaka auf dem Fleisch verteilen und unter Rühren 2 Minuten mitbraten.

 

Mit dem Gemüsefond ablöschen. Aufkochen und Kartoffel- und Karottenwürfel hinzufügen. 10 Minuten köcheln lassen. Paprika hinzufügen und alles gut verrühren. Während das Gericht gart, den gehackten Knoblauch darüber streuen.

 

Sobald Fleisch und Gemüse gar sind die Erdnussbutter einrühren und den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Koriander und geröstete Erdnüsse vermischen.

Das Gericht auf Teller verteilen und mit der Koriander-Erdnuss-Mischung bestreuen.

Guten Appetit!

 

Nützliche Informationen
Portionen: 2
Zubereitung: 10 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 20 Minuten

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Chakalaka - Dip
Chakalaka - Dip
Chakalaka ist eine mittelscharfe afrikanische Würzsauce und sollte auf keiner Grillparty fehlen.
ab 5,20 € *
50 Gramm (10,40 € * / 100 Gramm)