Frühlingssüppchen

15 Minuten
30 Minuten
45 Minuten

Juchuuu es gibt ersten Fenchel und kleine Zucchini aus Italien auf dem Markt! Ein Süppchen kann auch Ende April nicht schaden, zumal alles drin ist, was wir brauchen: Proteine von Bohnen und scharfer Wurst sowie erste Frühlingsvitamine von jungem Gemüse. Gewürz mit unserem grünen Paprikapulver, fruchtig und edelsüß – so schmeckts besonders aromatisch!

Zutaten

2 Portionen

Rezept

Die Bohnen in ca. 1,5 Liter frischem Wasser garen. 

In einem Topf 2 EL Olivenöl erhitzen und Gemüse und Salamiwürfel kurz rösten. Mit Bohnen samt Kochwasser aufgießen und aufkochen. Eventuell noch etwas Gemüsebrühe hinzufügen.

Bei geringer Hitze köcheln, bis das Gemüse al dente gegart ist.

Die Gewürze und Kräuter hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abrunden.

Mit Zitrone servieren und genießen.

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Grünes Paprikapulver edelsüß
Grünes Paprikapulver edelsüß
Ein fruchtig-edelsüßes Paprikapulver - optimal zu Eintöpfen!
ab 5,00 € *
35 Gramm (14,29 € * / 100 Gramm)