Sommerliche Tomaten Tarte

15 Minuten
30 Minuten
45 Minuten

Diese Tomaten Tarte ist das ideale Sommeressen. Sonnengereifte Tomaten und mediterrane Kräuter auf knusprigem Blätterteig passen perfekt zu einem lauen Sommerabend. Die Tarte schmeckt frisch aus dem Ofen oder kann bestens zum Picknick oder Grillen mitgebracht werden und sorgt dort für Aufmerksamkeit. Aber keine Angst, dieses Rezept geht super schnell und ist gar nicht schwierig.

Zutaten

3 Portionen

  • 1 TK
    Blätterteig
  • 1
    Glas getrocknete Tomaten
  • 2
    Knoblauchzehen
  • 2 EL
    getrockneter Thymian
  • 2 EL
    getrockneter Oregano
  • 500 g
    verschieden große Tomaten
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Rezept

Den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Quicheform mit etwas Olivenöl einfetten. Den Blätterteig ausrollen und in die eingefettete Quicheform legen.

Die getrockneten Tomaten mit der Hälfte des Öls aus dem Glas, einer Knoblauchzehe, jeweils einem Esslöffel Thymian und Oregano in einer Küchenmaschine oder mit einem Pürierstab zu einer Paste pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Tomatenpaste gleichmäßig auf dem Teig verteilen. 
Die Tomaten in Scheiben schneiden. Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden. Den Teig mit Tomatenscheiben belegen. Die Knoblauchscheiben gleichmäßig auf den Tomaten verteilen. Die Tarte salzen, pfeffern, mit Thymian und Oregano bestreuen und mit ein wenig Olivenöl beträufeln.

Bei 180 °C Umluft 20 bis 30 Minuten backen.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bio Oregano gerebelt
Bio Oregano gerebelt
Jeder der gerne italienisch kocht liebt Oregano, weil es aus der mediterranen Küche nicht wegzudenken ist. Ohne Oregano schmeckt die...
ab 6,70 € *
30 Gramm (22,33 € * / 100 Gramm)
Bio Thymian gerebelt
Bio Thymian gerebelt
Wer will keine Lebenskraft in seinem Essen? Und wenn es dann auch noch so großartig nach Süden schmeckt wie unser Bio Thymian gerebelt,...
ab 7,20 € *
40 Gramm (18,00 € * / 100 Gramm)