20. Türchen: Ofenbroccoli mit Ras el Hanout und Pinienkernen

15 Minuten
30 Minuten
45 Minuten

(Zitrone + Gemüse + Nuss) x geröstet + Gewürze = highlight!

Zutaten

2 Portionen

  • 1
    Broccoli, ca. 500 g
  • Olivenöl
  • 2 EL
  • 2
    Limetten
  • 120 g
    halbe grüne Erbsen
  • 1
    große Zwiebel, gewürfelt
  • 50 g
    getrocknete Cranberries
  • 50 g
  • 4 EL
    Joghurt
  • Basilikum
  • Meersalz

Rezept

Die halben Erbsen über Nacht einweichen. Die Erbsen in der doppelten Menge Wasser aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 30  Minuten garen.

Backofen auf 180 vorheizen.

Brokkoli in Röschen teilen, Strunk in Scheiben schneiden und ggf. schälen, um holzige Teile zu entfernen. Zusammen mit Olivenöl, Ras el Hanout und Salz vermengen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen.

Eine der Limetten schälen, in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse verteilen. 20 Minuten rösten, dabei das Gemüse nach 10 Minuten wenden.

Die Zwiebel in etwas Öl braten, bis sie goldbraun sind.

Die Erbsen abgießen, leicht salzen und mit den gerösteten Zwiebeln und der Hälfte vom Ras el Hanout würzen. Warmstellen.

Pinienkerne in einer heißen trockenen Pfanne rösten, dabei häufig umrühren.

Die Erbsen auf einer Platte verteilen, Brokkoli und geröstete Limettenscheiben auf den Erbsen anrichten und mit Joghurt, Olivenöl und dem Saft der zweiten Limette würzen.

Die gerösteten Pinienkernen und die Cranberries darauf verteilen.

Guten Appetit!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ras el Hanout
Ras el Hanout
Ras el Hanout: Die begehrte Gewürzmischung Nordafrikas zu Lamm-, Reis- und Couscousgerichten.
ab 5,00 € *
35 Gramm (14,29 € * / 100 Gramm)
Pinienkerne
Pinienkerne
In der mediterranen Küche sind sie sehr beliebt: Man gibt sie in Saucen, Pestos, Salate und Füllungen und verwendet sie für Kuchen und...
ab 7,50 € *
110 Gramm (6,82 € * / 100 Gramm)