Chai Masala Reispudding

 

Unser Chai Masala ist nicht nur lecker in Tee, sondern würzt die Milch für diesen orientalischen Reispudding auf den Punkt! Dieser Pudding ist ein echter Seelentröster, wenn es draußen kalt ist – ich mag ihn ganz besonders, wenn er noch etwas warm ist.

 

ZUTATEN

50 g Reismehl

700 ml Milch

60 g brauner Zucker

3 EL Chai Masala

50 g ungeschälte, gemahlene Mandeln

1 EL Orangenwasser

1 EL Mandelplättchen

2 EL Granatapfelkerne

 

REZEPT

Reismehl in 100 ml kalter Milch glatt rühren. Die restliche Milch mit Zucker und Chai Masala in einem Topf aufkochen und abkühlen lassen. Durch ein Sieb gießen.

Die Masala-Milch wieder erhitzen und die Reismehl-Milch einrühren. 4 Minuten unter ständigem Rühren leicht köcheln lassen. Gemahlene Mandeln und Orangenwasser unterrühren und den Topf vom Herd ziehen. Den Pudding etwas abkühlen lassen, dabei ab und zu umrühren. In Dessertschälchen füllen und zugedeckt im Kühlschrank auskühlen lassen.

Vor dem Servieren mit Granatapfelkernen und Mandelplättchen dekorieren.

 

Guten Appetit!

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Masala Chai Masala Chai
Inhalt 100 Gramm
ab 5,65 € *
Muskovado Rohrzucker Muskovado Rohrzucker
Inhalt 60 Gramm (7,50 € * / 100 Gramm)
ab 4,50 € *