Mohn meets Vanille und Zitrone

Ich liebe Mohn, sehr zum Leidwesen meiner Kinder. Auf diese Kombi allerdings, mit Zitronensirup, Blätterteig und Vanillecreme, fahren definitiv alle ab. Save. Bis ich die Kamera gezückt hatte, war ein Teil vom Kuchen schon wech.....

 

Zutaten

1 Blätterteig

150 g Mohn, gemahlen

1 TL Stollengewürz (alternativ Spekulatiusgewürz oder Lebkuchengewürz)

1 EL Butter

100 ml Milch

3 EL Zucker

250 g Ricotta

1 Becher Crème Fraîche 

Saft von zwei Zitronen

4 EL Zucker

1 gute Messerspitze Vanille gemahlen

Zubereitung

Für den Zitronensirup den Saft einer Zitrone und 3 EL Zucker in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Dann die bei niedriger Temperatur weitere 10-15 Minuten einkochen lassen und anschließend beiseite stellen.

Für die Mohnfüllung Milch, Butter, Gewürzmischung und den restlichen Zucker in einem Topf zum Kochen bringen. Dann den Mohn einrühren und kurz quellen lassen. 

Den Blätterteig in die Kuchenform legen und die Mohnmasse darauf verteilen. Bei 160° Umluft für ca. 30 Minuten backen. Anschließend den Kuchen aus dem Ofen nehmen und erkalten lassen. Aus dem Ricotta und der Crème Fraîche mit der Vanille eine gleichmäßige Crème herstellen. Den Kuchen damit bestreichen und den Zitronensirup darauf verteilen.

Guten Appetit! - Und danke, liebe Zeit.de, für die tolle Inspiration!

 

Tags: Mohntarte

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bourbonvanille gemahlen Bourbonvanille gemahlen
Inhalt 8 Gramm (178,75 € * / 100 Gramm)
ab 14,30 € *
Bio Spekulatiusgewürz Bio Spekulatiusgewürz
Inhalt 100 Gramm
ab 7,15 € *
Bio Lebkuchengewürz Bio Lebkuchengewürz
Inhalt 40 Gramm (15,00 € * / 100 Gramm)
ab 6,00 € *
TIPP!
Bio Stollengewürz Bio Stollengewürz
Inhalt 90 Gramm (7,78 € * / 100 Gramm)
ab 7,00 € *