Libanesisches Huhn mit Tahina-Sauce

Huhn und Tahina. Was für eine Kombination! Dazu noch ein Hauch Zimt und geröstete Pinienkerne: Das ist einfache, libanesische Küche vom Feinsten!

Zutaten
  • 2 Hühnerkeulen
  • 2 Zwiebeln, geschält
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • Ceylon Zimtstange
  • Meersalz
  • 2 EL Tahina
  • Saft von 1 Zitrone
  • 300 g Joghurt
  • 2 EL Pinienkerne
  • Für das Fladenbrot:
  • 250 g Mehl
  • ½ TL Meersalz
  • ½ TL Zucker
  • 1 TL Olivenöl
  • 120 ml Wasser

Rezept

Huhn mit Zwiebel, Knoblauch, Zimt und Salz kochen und nachher in kleine Stücke zerrupfen. Zwiebeln und Knoblauch aufheben. Die Hühnerbrühe auf jeden Fall für das nächste Süppchen verwenden!

Für das Fladenbrot alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und 4 Fladen ausrollen. Nacheinander in einer trockenen Pfanne von beiden Seiten backen. Zwei Fladen beiseite legen (Verwendung Fattoush). Die anderen beiden Fladen mit Olivenöl bestreichen und bei 200 Grad im Ofen backen, bis sie knusprig sind. In kleine Stücke zerteilen.

Für die Tahina-Sauce den Knoblauch durch die Presse drücken und mit Salz, Zitronensaft und Tahina vermischen. Mit dem Joghurt glatt verrühren.

Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne rösten. Auf einer Platte das zerkleinerte Brot auslegen. Das zerrupfte Hühnerfleisch mit den Zwiebeln und dem Knoblauch auf dem Brot verteilen. Die Tahina-Sauce kommt oben drauf. Mit den Pinienkernen dekorieren.

Guten Appetit!

 

Nützliche Informationen
Portionen: 2
Zubereitung: 20 Minuten
Gesamtzeit: 20 Minuten

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bio Tahina 200 g Bio Tahina 200 g
Inhalt 200 Gramm (3,20 € * / 100 Gramm)
6,40 € *
TIPP!
Bio Ceylon-Zimtstangen Bio Ceylon-Zimtstangen
Inhalt 50 Gramm (12,50 € * / 100 Gramm)
6,25 € *
Pinienkerne Pinienkerne
Inhalt 110 Gramm (6,82 € * / 100 Gramm)
ab 7,50 € *
TIPP!
Fleur de Sel de Camargue naturel "Le Saunier" Fleur de Sel de Camargue naturel "Le Saunier"
Inhalt 125 Gramm (4,79 € * / 100 Gramm)
5,99 € *