Trendküche Georgien: Tomatensalat

 

Auch hier dürfen die Walnüsse nicht fehlen! Je mehr Kräuter Ihr verwendet, um so besser; hier passt eigentlich alles, was der Kräutertopf zu bieten hat!

Ausführliche Infos zur Trendküche Georgien findet ihr im Sonntags-Blog.


ZUTATEN

3 Tomaten

¾ Tasse Walnüsse, gemahlen

2 Knoblauchzehen

1 TL Kurkuma

1 TL Paprikapulver

2 EL weißer Balsamico

½ Bund Dill, fein gehackt

½ Bund Petersilie, fein gehackt

½ Bund Koriandergrün, fein gehackt

4 Stängel Frühlingszwiebeln, fein gehackt

Meersalz

schwarzer Pfeffer

REZEPT

Bei 2 Tomaten den Deckel abschneiden und die Tomaten aushöhlen. Das Fruchtfleisch mit der dritten Tomate fein hacken. Walnüsse, Knoblauch, Gewürze und Essig verrühren.  Die Kräuter hinzufügen und die Masse mit den gehackten Tomaten vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Einen Teil des Tomatensalats in die vorbereiteten Tomaten füllen, den Rest separat servieren.

 

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bio Kurkuma Fairtrade Bio Kurkuma Fairtrade
Inhalt 40 Gramm (13,25 € * / 100 Gramm)
ab 5,30 € *