Rund um das Thema Gewürz

Rund um das Thema Gewürze passieren natürlich viele Dinge. Sowohl hier im Shop als auch in Ihrer Küche. Hier in diesem Blog wollen wir eine Möglichkeit schaffen unsere und Ihre Erfahrungen zu kombinieren.

Wenn Sie also eine neue Idee haben, dann lassen Sie uns teilhaben! Einfach unterhalb der Einträge einen Kommentar schreiben.

Rund um das Thema Gewürze passieren natürlich viele Dinge. Sowohl hier im Shop als auch in Ihrer Küche. Hier in diesem Blog wollen wir eine Möglichkeit schaffen unsere und Ihre Erfahrungen zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Rund um das Thema Gewürz

Rund um das Thema Gewürze passieren natürlich viele Dinge. Sowohl hier im Shop als auch in Ihrer Küche. Hier in diesem Blog wollen wir eine Möglichkeit schaffen unsere und Ihre Erfahrungen zu kombinieren.

Wenn Sie also eine neue Idee haben, dann lassen Sie uns teilhaben! Einfach unterhalb der Einträge einen Kommentar schreiben.

Ein Korn vom Paradies


Das Paradies liegt in Afrika. Spätestens, wenn sie dieses Gewürz gekostet haben, werden Sie zustimmen. Wirklich, denn sie diese Paradieskörner – man nennt sie auch weniger prosaisch Guineapfeffer oder Malagettapfeffer - stammen von der Pfefferküste im Westen Afrikas. Im 15. Jahrhundert gelangten sie mit Karawanen über die Sahara nach Nordafrika und darüber kamen sie irgendwann dann auch nach Europa, wo sie als billiger Pfefferersatz gern genommen waren. Als allerdings der Weg nach Indien später weniger beschwerlich wurde, verdrängte der echte Pfeffer die Paradieskörner wieder.