Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Das war das Lieblings-Pausenbrot von Angelas Sohn während seiner Abi-Zeit in Dubai. Das Rezept stammt von seinem Freund Abdul bzw. seiner Mutter - würde meinem Sohn auch schmecken. Hoffentlich macht er auch irgendwann Abi :-)

Anstelle von scharfem Paprikapulver habt sie hier Urfa Biber verwendet, damit kommt noch eine besondere rauchige Note in die Füllung. Koriander und Kreuzkümmel vor dem Mörsern langsam in der trockenen Pfanne rösten, bis die Gewürze zu duften beginnen...