Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Zum Herbstanfang entführen wir sie noch einmal in warme Gefilde – nach Thailand, der Heimat von Rotem Thai Curry. Nahezu jede Familie hat hier ihre eigene unfehlbare Gewürzmischung – auch wir, und zwar sogar in Bio-Qualität. Und ein unfehlbares Lieblingsrezept damit haben wir obendrein. Unsere Lieblingsmarmelade übrigens ist Aprikosenmarmelade – natürlich nur die mit der wunderbaren Tonkabohne, die ja ursprünglich ja aus Südamerika stammt. Doch unsere kulinarische Weltreise führt uns aber auch noch weiter, dieses Mal bis nach Ceylon. Denn daher kommt der aromatische Ceylon-Zimt für unser Pflaumen-Ketchup. Aber egal, wie weit uns die Flügel auch tragen – wir brauchen auch starke verlässliche Wurzeln. Und jetzt haben wir selbst welche geschlagen. In München. In unserem ersten Geschäft, direkt am Marienplatz. Mal reinschnuppern? Dann verraten wir ihnen auch, wo genau Sie uns finden. Sie müssen dazu einfach nur weiterlesen.

Viel Spaß beim Schnuppern, Probieren und Lesen.

Pflaumenketchup

Herbst ist Einmachzeit. Ein herrliches Chutney haben wir hier von unserer Lieblings-Autorin Anja Janotta. Passt hervorragend zu Schmorbraten, Gulasch und anderen Fleischeintöpfen.
Wiiiiiiieeeeee, Sie haben noch NIE Marmelade selbst gekocht?? Dabei ist das sooo einfach. Und schmeckt einfach wie selbst gemacht. Eben nicht nach Kaufhaus. Sollten Sie probieren. Und Spaß macht's auch noch. Und in einem schönen Glas mit Schleife ein tolles Mitbringsel und Geschenk, und, und, und........

Also, los geht's!
Passt garantiert zu jeder Jahreszeit: Zitronenhuhn mit Ras el Hanout und roten Linsen.
Ganz einfach! Ich teile mit Ihnen das Rezept, welches ich während meines Studiums in Italien von einer echten Süditalienerin lernte. Im Gegenzug übersetzte ich für Sie eine Bewerbung für die komische Oper in Berlin ins Deutsche. Lustig, wie das manchmal so geht.

Ich garantiere Ihnen, dass die Tomatensoße Sie umhauen wird. Nicht zu vergleichen mit einer Soße aus dem Supermarkt.