Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Herrlicher Hummus für heiße Tage

Was esst ihr bei diesen Temperaturen? Eines steht fest: heißer Eintopf fällt aus :-)

Ich mag gern kleine kühle Köstlichkeiten, beispielsweise orientalisches Hummus aus Kichererbsen, betreut mit Dukkah oder Zaatar. Im Handumdrehen fertiggestellt passt es perfekt auf den Sommer-Mittagstisch mit einem Stück Fladenbrot. Dieser Dip schmeckt nicht nur, sondern ist auch noch gesund: Kichererbsen enthalten Vitamin A, B, C und E, reichlich Eiweiß und Ballaststoffe. Kichererbsen halten lange satt, ohne den Blutzuckerspiegel in die Höhe zu treiben.