Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Gewürze bieten eine ungeheure Vielfalt an neuen Geschmäckern und neuen Möglichkeiten. Jeder weiß wozu man Pfeffer und Salz verwendet. Aber habt ihr schon mal mit Rosa Pfeffer gekocht? Oder Kardamon verwendet? Oder Vanille zum Fisch? Rosenblüten-Cocktail? Ingwer-Limo? Und was mach ich mit Langem Pfeffer? Probiert, traut euch! Hier könnt ihr euch inspirieren lassen...

Wenn es mal schnell gehen muss sind die Linguine ein echter Hammer! Aber das ist ja auch kein Wunder, wenn wir uns einen ganzen Löffel der kostbaren Fiori di Finocchio, der wilden Fenchelblüten gönnen... Allerdings ist das Gericht auch die perfekte Vorspeise, zum Beispiel vor einem Fisch auf Gemüse aus dem Ofen.

Flammkuchen mit Fenchel und Pfirsich

Flammkuchen geht auch italienisch! Alles was der August zu bieten hat ist hier auf diesem Flammkuchen vereint: Fenchel, frische Zwiebel, Pfirsich und natürlich die frisch geernteten, köstlichen Fiori di Finocchio aus Bolsena... love it!

Die Fiori di Finnocchio, goldene Blüten der wilden Fenchelpflanze, enthalten die Aromen von Sonne und Fernweh! Sie werden von Hand geerntet, dann im Schatten getrocknet und sind daher kein Schnäppchen: Es stecken viel Liebe und Arbeit in jeder einzelnen Blüte, bis sie bei uns auf das Gericht kommt – aber das schmeckt man auch...