Exotische Grillmarinade: Zhoug für den Grillgemüse-Salat

5 Minuten
15 Minuten
20 Minuten

Aus Zhoug und Olivenöl könnt ihr herrliche Marinaden, die nicht alltäglich schmecken, für Gemüse und Fleisch vom Grill anrühren. Die edle Gewürzmischung enthält neben grünem Jalapeno Chili auch Koriander, Kreuzkümmel, Zitronen und Orange – MEIN persönlicher Grill-Favorit!

Zutaten

4 Portionen

Rezept

Zhoug mit 3 EL Olivenöl vermischen. 

Auberginen, Zucchini und Paprika der Länge nach je nach Dicke in vier bis sechs Streifen schneiden. In einer Schüssel vorsichtig mit der Marinade vermengen.

Mariniertes Gemüse und ungeschälte Schalotten in einem Grillkorb portionsweise von allen Seiten rösten und dabei häufig wenden. 

Das fertige Gemüse in einer flachen Schüssel anrichten. Die Schalotten aus der Schale drücken. Sobald das ganze Gemüse gegrillt ist, alles mit 2 EL Olivenöl, dem Zitronensaft und Salzflocken würzen. 

Als Beilage zu Grillkäse, Grillfleisch oder einfach mit Tsatsiki genießen.

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zhoug
Zhoug
Aromatisch wie ein indisches Chutney, schärfer als ein Pesto und frischer als eine Zitronenvinaigrette ist diese jemenitische...
ab 6,00 € *
30 Gramm (200,00 € * / 1 Kilogramm)
Saltverk Flaky Sea Salt
Saltverk Flaky Sea Salt
Das Polarwasser in den Fjorden Islands ist wohl eines der saubersten: Es ist der Rohstoff für die nach jahrhundertealter Tradition...
7,60 € *
250 Gramm (30,40 € * / 1 Kilogramm)
Bio Olivenöl extra virgine
Bio Olivenöl extra virgine
Ein ausgewogenes Olivenöl extra virgine mit vollem Körper, hergestellt aus einer Mischung der griechischen Olivensorte Koroneiki und der...
8,40 € *
500 ml (16,80 € * / 1 Liter)