Wildkräuter-Butter mit Wacholderbeeren

10 Minuten
10 Minuten

Wilde Natur: Unsere Bio Wildkräuter-Mischung enthält viele aromatischen Wildkräuter, darunter Bärlauch, Quendel und Löwenzahn. Zum Würzen von Suppen, Eintöpfen, Quarkspeisen und und und... Hier kommt sie ganz einfach in eine herbstliche Kräuterbutter zusammen mit Wacholder. Eine feine Sache!

Zutaten

Portionen

Rezept

Die Butter mit einer Gabel gut zerdrücken und cremig rühren.

Die Wacholderbeeren mit einem Messer zerdrücken (damit sie nicht wegspringen) und fein hacken.

Alle Gewürze unter die Butter rühren und nach Geschmack salzen. Nun kann die Wildkräuterbutter beliebig geformt oder ausgestochen werden, z. B. auch mit Plätzchenformen... Zugedeckt mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.  

Als Brotaufstrich, zu Fleisch oder als Würzbutter zum Verfeinern von Gemüsegerichten und Eierspeisen.

Guten Appetit!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bio Wildkräuter-Mischung
Bio Wildkräuter-Mischung
Bio Qualität mit Bärlauch, Dost, Quendel, Löwenzahnblatt, Brennessel-Blatt für Salate, Dips, Marinaden, Gemüse, Fisch und Fleisch.
ab 6,50 € *
50 Gramm (130,00 € * / 1 Kilogramm)