Frühstück: Bonzen-Kirschpfannkuchen mit Safran

5 Minuten
5 Minuten
10 Minuten

Sobald es die ersten frischen Kirschen des Jahres gibt lass ich es schon zum Frühstück krachen: Manchmal muss es einfach Safran sein, und zwar ein richtig guter! Unser Sargol Safran kommt mit einem Crocingehalt von 247 daher, was will Frau mehr?? So kann der Tag beginnen!

Zutaten

1 Portionen

Rezept

Die Kirschen von den Stielen zupfen (wer sie nicht entsteinen mag, muss die Kerne in die Wiese spucken :-))

Rührt Euren Pfannkuchenteig an und würzt Ihn mit Safran und 1 EL Honig.

Reichlich Butter in eine große Pfanne geben, vorsichtig aufschäumen lassen und den ganzen Teig einfüllen. Die Kirschen in den Teig setzten und bei mittlerer Temperatur braten, bis der Teig gestockt  ist. Mit Hilfe eines Tellers wenden und weiterbacken, bis die Kirschen etwas aufplatzen.

Direkt aus der Pfanne mit Honig beträufelt genießen!

Guten Appetit!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Honig aus Wessling
Honig aus Wessling
Der Honig wird ausschließlich in Oberpfaffenhofen und Umgebung (seit 2017 auch am ökologisch bewirtschafteten "Gut Delling") gesammelt,...
5,50 € *
250 Gramm (2,20 € * / 100 Gramm)
Safran gemahlen 1 g, Qualitätsstufe 1 - 247 Crocin
Safran gemahlen 1 g, Qualitätsstufe 1 - 247 Crocin
Bei unserem gemahlenen Safran handelt es sich um Sargol Safran, ISO Qualitätsstufe 1 mit einem Crocingehalt von 247. Bei diesem Safran...
8,20 € *
1 Gramm (820,00 € * / 100 Gramm)