Safranpfannkuchen – aus Milchreis!

10 Minuten
1 Stunde
1 Stunde

Dieses Rezept ist ein Mitbringsel von Angelas Freunden, die vor einiger Zeit auf Gotland Urlaub gemacht haben. Auf Gotland wird dazu eine Grütze aus Salmbären gereicht, ich habe sie stattdessen aus Brombeeren gekocht. Auch Kinder werden von dieser Milchreis-Variante begeistert sein! Und wer mag kann noch ordentlich Schlagsahen dazu servieren - da ist der Sonntag gerettet!

Zutaten

6 Portionen

Rezept

Milch, und Reis aufkochen und ca. 20 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren.

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Mandeln, Zucker, Vanillemark, Safran und Ei in den fertigen Milchreis rühren.

Die Masse in eine Auflaufform geben und 30 Minuten backen.

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Münchner Safran 0,1 g
Münchner Safran 0,1 g
Mit einem Crocin-Wert von 232, 92 Picrocrocin- und 31 Safranal-Wert ist dieses Produkt qualitativ schwer zu übertrumpfen. Und kein Safran...
8,50 € *
0.1 Gramm (8.500,00 € * / 100 Gramm)
Bourbon-Vanilleschoten rot 2 Stk. aus Madagaskar
Bourbon-Vanilleschoten rot 2 Stk. aus Madagaskar
Rote madagassische Vanille - Duft und Aroma werden euch überzeugen.
9,60 € *
2 Stück (4,80 € * / 1 Stück)
Muskovado Rohrzucker
Muskovado Rohrzucker
Der beste Rohzucker für eure Gerichte. Intensives Karamel und feine Noten von Süßholz runden Grillgut, Kuchen, Soßen, Obstsalte,Gebäck...
ab 4,50 € *
60 Gramm (7,50 € * / 100 Gramm)