Lammkarree mit Kirschtomaten und Schalotten

15 Minuten
30 Minuten
45 Minuten

Einfach in der Zubereitung und leicht im Genuss, ohne überflüssiges Beiwerk kommt dieses Osterlamm daher. Würze wird nur durch den Malabar-Pfeffer gegeben. Genießt am besten ein Gläschen Wein dazu und lasst die Seele baumeln!

Zutaten

6 Portionen

  • 12
    Schalotten, geschält
  • 16
    Kirschtomaten
  • 6
    Knoblauchzehen, mit Schale
  • Olivenöl
  • 1
    Zweig Rosmarin
  • 1 TL
  • 6
    Stück Lamm-Carrée
  • Meersalz

Rezept

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Ein Blech mit Backpapier belegen und Schalotten, Tomaten und Knoblauch darauf verteilen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und der Hälfte vom Malabar Pfeffer würzen. Einen Rosmarinzweig auf das Gemüse legen und 20 Minuten im Ofen garen, bis das Gemüse weich ist und Röstaromen entwickelt hat.

In einer beschichteten Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Die Lammstücke salzen und mit dem restlichen Malabar Rauchpfeffer würzen. Pro Seite 2 Minuten kräftig anbraten. Zum Ofengemüse geben, die Hitze auf 120 Grad reduzieren und weitere 10 Minuten garen lassen.

Auf Tellern anrichten und genießen.

 

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Lamm am Stück

    Liebe Frau Rolshausen,

    das Rezept klingt ja schon beim Lesen köstlich.

    Gute Erfahrungen habe ich mit Lammcarée damit gemacht, es am Stück zu lassen, es mit den Gewürzen einzureiben und den Zutaten im Ofen bei 130°C, 1 Stunde zu einer Köstlichkeit sich entwickeln lassen.

    Liebe Frau Rolshausen, ich wünsche Ihnen in Ihrem neuen Standort mit ihrem Gewürzladen alles, alles Gute.

    Ganz herzliche Grüsse und schöne Ostertage
    Ihr Felix Wiggenhauser

  • Feedback

    Lieber Herr Wiggenhauser,

    da haben Sie schon Recht - ich hatte es bisher auch immer am Stück.
    So oder so - vielen Dank für das liebenswerte Feedback!

    Mit kulinarischen Grüßen,
    Andrea Rolshausen

Bio Malabar-Rauchpfeffer
Bio Malabar-Rauchpfeffer
Eine Woche lang wird dieser hocharomatische indische Tigerpfeffer in einem speziellen Verfahren über verschiedenen Naturhölzern kalt...
ab 8,10 € *
100 Gramm (81,00 € * / 1 Kilogramm)