Mangold Römische Art

10 Minuten
20 Minuten
30 Minuten

Geht es euch auch oft so, dass ihr beim Einkaufen gedankenverloren versucht seid, nach einem bestimmten Obst oder Gemüse zu greifen - um dann festzustellen, dass es gar keine Saison hat und von weit, weit her kommt? Jetzt hat jedenfalls der Mangold Saison, also die beste Zeit, um dieses traditionelle Römische Gericht zuzubereiten: Sardellen und unser fantastisches Sel de Guérande machen aus diesem einfachen Gemüse ein echtes Highlight! Einfach zu Pasta servieren - im Handumdrehen fertig.

Zutaten

2 Portionen

Rezept

Mangoldblätter von den Stielen zupfen und getrennt in feine Streifen schneiden.

Öl erhitzen und Knoblauch und Sardellen 3 Minuten schmoren. Die Tomaten hinzufügen, aufkochen und mit dem Wein ablöschen. Ohne Deckel 15 köcheln lassen.

Die Mangoldstiele in die Pfanne geben, nach 8 Minuten die Blätter hinzufügen. Das Gemüse würzen und mit geschlossenem Deckel 10 Minuten garen.

Mit Pasta servieren.

Guten Appetit!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Gros Sel de Guérande - Sel Gris
Gros Sel de Guérande - Sel Gris
Sel Gris ist ein grobes, graues Meersalz aus den Salinen der Guérande. Es eignet sich zum Salzen des Kochwassers von Kartoffeln und...
8,50 € *
750 Gramm (1,13 € * / 100 Gramm)
Bio Malabar-Pfeffer
Bio Malabar-Pfeffer
Seinen Namen erhielt der Malabar-Pfeffer nach der Region Malabar, die an der Südküste Indiens liegt. Dort herrschen die perfekten...
ab 5,80 € *
40 Gramm (14,50 € * / 100 Gramm)
Bio Gewürznelken gemahlen
Bio Gewürznelken gemahlen
Der einzigartiger, intensiver und hoch aromatischer Geschmacks macht die kleinen Knospen aus. Unverzichtbar bei Wildbraten, Marinaden,...
2,20 € *
10 Gramm (22,00 € * / 100 Gramm)