Seswaa - Rind aus dem Ofen

30 Minuten
5 Stunden
6 Stunden

In Botswana kennt man diese Spezialität unter zweierlei Namen: Seswaa in Zentral-Botswana und Leswao, wie man sie im Süden nennt. Serviert wird dieses Nationalgericht meist zu festlichen Anlässen, also Hochzeiten, Nationalfeiertagen oder zu Beerdigungen. Seswaa ist traditionell in Wasser mit höchstens einer Zwiebel gekochtes „Pulled Beef" (oder „Goat“). Das konnte ich so nicht stehen lassen, alle Traditionen in Ehren. Mit Piment, Lorbeer und der Hausmischung #2, die neben Zwiebel viele Kräuter und das geräucherte Paprikapulver La Vera enthält, kommt definitiv Geschmack ins Spiel.

Zutaten

4 Portionen

Rezept

Den Ofen auf 170 Grad vorheizen.

Das Fleisch in große Stücke schneiden. In einem ofenfesten Topf das Öl erhitzen und die Fleischstücke von allen Seiten kräftig anbraten.

Die Zwiebel samt Schale halbieren und mit 2 EL Hausmischung #2 und allen anderen Gewürzen in den Topf geben.

Mit dem Wasser aufgießen, bis das Fleisch knapp bedeckt ist. Den Deckel auflegen und 4 Stunden im Ofen garen.

Das Fleisch aus der Brühe nehmen (diese aufbewahren). Mit einem Holzlöffel zerstampfen und in Fasern aufbrechen.

Karotte und Sellerie in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und das Gemüse kurz und heiß frittieren, bis es knusprig wird.

Gemüse und Kürbiskerne unter die Fleischfetzen mischen. Mit Salz, Pfeffer und Hausmischung #2 abschmecken.

Für den Pap Maismehl nach Packungsanweisung garen, dabei anstelle von Wasser die Fleischbrühe verwenden. Mit Salz würzen.

Die Rindfleischfetzen mit Pap auf Tellern anrichten und servieren.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hausmischung #2
Hausmischung #2
Die beste Antwort auf "Da fehlt was." Perfekt zu Gemüse wie Spargel, Spinat und Zucchini, zur Béchamel, Grillgemüse, -Fisch oder -Fleisch.
ab 3,95 € *
10 Gramm (395,00 € * / 1 Kilogramm)
Bio Piment
Bio Piment
Ein exotisch-scharfes Gewürz von den Stränden der Karibik. Du musst nicht so weit fahren, denn im Shop von Gewürze der Welt gibt es...
ab 5,40 € *
25 Gramm (216,00 € * / 1 Kilogramm)