Heute gibt’s Okroschka!

45 Minuten
15 Minuten
45 Minuten

Unsere Raisa hat ein für mich bisher völlig unbekanntes Gericht gezaubert: Okroschka, eine kalte Sommer-Suppe mit Gurke, hartgekochten Eiern, viel Dill und Zitrone und etwas kleinstgeschnittenem Hühnchenfleisch (in der Originalversion offensichtlich mit Fleischwurst, Hühnchen fand ich aber perfekt). Leute, wie konnte dieses Gericht mir, als Suppen-Fan, bisher entgehen?? Eigentlich ist Okroschka ein russisches Gericht, aber die kulinarischen Grenzen sind offensichtlich fließend… Dazu gab’s selbstgemachte Blinis, a Traum! Welch ein Segen, dass ihr hier bei uns gestrandet seid, liebe Family, - ich freu mich auf weitere spannende Gerichte!

Zutaten

8 Portionen

Rezept

Die Kartoffeln kochen, so dass sie noch reichlich Biss haben. Das Fleisch in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis es gar ist. Beiseitestellen und den Sud unbedingt aufheben.

Eier, Gurken, Kartoffeln und Fleisch sehr, sehr klein schneiden (ca 5 x 5 mm). Alles in eine große Schüssel geben, Dill und Gewürzmischung unterheben. Den Hühnchensud mit der gesamten Mayo verrühren, mit reichlich Zitronensaft und -Schale abschmecken und über das Kleinstgeschnipselte geben. Mindestens eine Stunde kaltstellen, mit Brot oder Blinis genießen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bio Zitronenschale gemahlen
Bio Zitronenschale gemahlen
Immer, wenn du etwas Bio-Zitronenschale brauchst. Verleiht auch dem Fleisch einen fruchtigen Geschmack. Schont die Fingernägel.
ab 6,40 € *
35 Gramm (182,86 € * / 1 Kilogramm)
Bio Dillspitzen
Bio Dillspitzen
Wir haben etwas besonders Zartes und Feines für dich im Sortiment. Unsere Bio-Dillspitzen. Schon mal probiert? Solltest du, denn Dill...
ab 4,90 € *
30 Gramm (163,33 € * / 1 Kilogramm)
Hausmischung #2
Hausmischung #2
Die beste Antwort auf "Da fehlt was." Perfekt zu Gemüse wie Spargel, Spinat und Zucchini, zur Béchamel, Grillgemüse, -Fisch oder -Fleisch.
ab 3,00 € *
10 Gramm (300,00 € * / 1 Kilogramm)