Rote Beete Suppe mit Rauchsalz

10 Minuten
1 Stunde
1 Stunde

Die erdigen Aromen von Rote Beete und unser Rauchsalz passen einfach perfekt zusammen. Wichtig ist es, die Zwiebeln schön langsam zu braten, damit Süße, aber auch Röstaromen in die Suppe kommen. Die Ziegencreme könnt ihr auch einfach selber herstellen: Einfach Ziegenfrischkäse mit etwas Joghurt glatt verrühren.

Zutaten

2 Portionen

Rezept

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Rote Beete schälen und in grobe Stücke schneiden. In einer Schüssel mit 2 EL Olivenöl und ½ TL Alderwood Smoked Salt vermischen. Die Stücke auf ein Backblech legen und 45 Minuten im Ofen backen, bis das Gemüse weich ist.

In einem Topf 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebelwürfel goldbraun braten. Knoblauch hinzufügen und weitere 2 Minuten rösten.

Gegarte Rote Beete und alle anderen Zutaten (bis auf den Zitronensaft) zu den Zwiebeln geben und mit dem Großteil der Brühe aufgießen. 10 Minuten köcheln lassen.

Mit dem Stabmixer pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz noch etwas Gemüsebrühe hinzufügen. Mit Zitronensaft, Alderwood Smoked Salt und Pfeffer gut abschmecken.

Auf Teller verteilen, mit Ziegencreme und Alderwood Smoked Salt abrunden und heiß oder lauwarm servieren.

Guten Appetit!

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Salish Alderwood Smoked Sea Salt fine
Salish Alderwood Smoked Sea Salt fine
Meersalzflocken über amerikanischer Roterle geräuchert.
ab 8,80 € *
150 Gramm (5,87 € * / 100 Gramm)