Spargel-Abfallverwertung # 2: Spargelbrühe mit Suppengewürz Julienne und Miso

10 Minuten
10 Minuten
15 Minuten

An einem kühlen Frühsommertag gibt’s nichts Besseres als eine heiße, klare Brühe. Hier habe ich sie mit Spargeabfällen gemacht, das geht aber auch mit Karottenschalen, restlichen Kohlblättern und Karottengrün! Einfach schön auskochen, mit Suppengewürz Julienne und Miso würzen und heiß aus der Tasse genießen...da wird einem warm bis in die Zehenspitzen :-)

Zutaten

4 Portionen

Rezept

Spargelschalen und Abschnitte in 500 ml Wasser 30 Minuten köcheln lassen. Die Brühe durch ein Sieb gießen und Suppengewürz Julienne und Miso hinzufügen. Kurz aufkochen und zugedeckt 5 Minuten simmern lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bio Miso-Brühe
Bio Miso-Brühe
Schwarzwald-MISO wird traditionell durch langsame Fermentation im Einklang mit den Jahreszeiten hergestellt.
7,90 € *
30 Gramm (26,33 € * / 100 Gramm)
Suppengewürz Julienne
Suppengewürz Julienne
Feiner Gemüseschnitt von Karotte und Sellerie. Mit Schnittlauch. Einfach in die Gemüsebrühe geben, 15 Minuten ziehen lassen, fertig.
ab 4,30 € *
20 Gramm (21,50 € * / 100 Gramm)