Wochenendplanung? Graved Lachs - selbstgemacht!

10 Minuten

Graved Lachs selber herzustellen hatte ich ganz oben auf meiner Liste stehen. Und ich muss sagen: Super einfach und mega lecker!! Nach zwei Tagen habe ich Ihn meinen Gästen als Vorspeise serviert. Dünn geschnitten, einfach mit Baguette. Und wenn was übrig bleibt gut verpacken und einfrieren, so hält er mehrere Wochen. Graved lax (gebeizter Lachs) ist ein Gericht aus mariniertem Lachs und zusammen mit Räucherlachs auf dem schwedischen Smörgåsbord-Buffet enorm beliebt. Gebeizter Lachs wird in Schweden oft mit einer süßen Senfsauce namens „Hovmästarsås“ (Oberkellnersauce) serviert.

Zutaten

6 Portionen

Rezept

Die Lachsseite quer halbieren.

Zucker, Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb und Dill vermischen. Die Lachsfilets mit der Mischung einreiben und gut andrücken. Fleischseite auf Fleischseite übereinander legen. 

Den Lachs in Frischhaltefolie (dafür habe ich einfach noch keinen Ersatz gefunden, roher Fisch soll ja nicht in die Wachstücher) wickeln und auf einen tiefen Teller legen um die austretende Flüssigkeit aufzufangen). Den Lachs mit einem Gewicht beschweren (z. B. einer Packung Milch) und 2 Tage im Kühlschrank ruhen lassen. Ab und zu wenden.

Beim Servieren die Filets in dünne Scheiben schneiden und mit Zitronenschnitzen reichen.

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Fleur de Sel de Camargue naturel "Le Saunier"
Fleur de Sel de Camargue naturel "Le Saunier"
Jeder Feinschmecker und Schlemmer kennt die berühmte Salzblume Fleur de Sel de Camargue. Einzigartig in Konsistenz und Geschmack. Damit...
5,99 € *
125 Gramm (47,92 € * / 1 Kilogramm)
Muskovado Rohrzucker
Muskovado Rohrzucker
Der beste Rohzucker für eure Gerichte. Intensives Karamel und feine Noten von Süßholz runden Grillgut, Kuchen, Soßen, Obstsalte,Gebäck...
ab 3,00 € *
10 Gramm (300,00 € * / 1 Kilogramm)
Bio Dillspitzen
Bio Dillspitzen
Wir haben etwas besonders Zartes und Feines für dich im Sortiment. Unsere Bio-Dillspitzen. Schon mal probiert? Solltest du, denn Dill...
ab 4,90 € *
30 Gramm (163,33 € * / 1 Kilogramm)