Alicot mal vegetarisch – Französischer Klassiker aus dem Périgord

 

Eines meiner liebsten Gerichte aus Frankreich! Hier habe ich dieses herbstliche Gericht ohne Gänseklein zubereitet. Das rauchige Aroma vom Buchen-Rauchsalz und der frisch gemörserte Kampot-Pfeffer weiß (der es in sich hat!), verleihen dem Gemüse den richtigen Kick. 

 

ZUTATEN

300 g Schwarzwurzeln

1 EL Essig

6-8 Karotten

300 g Steinpilze

200 g Maronen (fertig gegart)

Muskatnuss

½ TL Kampot-Pfeffer weiß, gemörsert

½ TL Buchen-Rauchsalz

Bouquet garni: 2 Lorbeerblätter, 4 Stängel Thymian, 4 Stängel Petersilie

4 EL Tomatenmark

1 Tasse Rotwein

100 ml Wasser

 

REZEPT

Die Schwarzwurzeln schaben (mit Handschuhen!), in Stücke schneiden und in einen Topf mit Wasser und Essig geben. 4 Minuten blanchieren und abgießen.

Die Karotten schaben und auf die Länge der Schwarzwurzelstücke Stücke schneiden. Die Pilze putzen und in kräftige Scheiben schneiden.

Ofen auf 150 Grad vorheizen.

Im Topf das Olivenöl erhitzen und Karotten darin anbraten. Die Pilze dazugeben und weitere 3 Minuten rösten. Schwarzwurzeln, Maronen, Gewürze, Bouquet garni, Tomatenmark, Rotwein und Wasser in den Topf geben und aufkochen. Den Topfinhalt in eine ofenfeste Form mit Deckel füllen und im Ofen 2 Stunden garen.

Dazu passt am besten ein kräftiges Bauernbrot und ein Glas Rotwein.

 

Guten Appetit!

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Buchenrauchsalz Buchenrauchsalz
Inhalt 60 Gramm (8,83 € * / 100 Gramm)
ab 5,30 € *
Muskatnuss 1a 80/85er Muskatnuss 1a 80/85er
Inhalt 2 Stück (1,75 € * / 1 Stück)
ab 3,50 € * 4,30 € *
Kampot-Pfeffer weiß Kampot-Pfeffer weiß
Inhalt 40 Gramm (19,75 € * / 100 Gramm)
ab 7,90 € * 10,30 € *
Bio Lorbeerblätter Bio Lorbeerblätter
Inhalt 10 Gramm (42,50 € * / 100 Gramm)
ab 4,25 € *